Frühdiagnose Zahnlockerung

Vorzeitige Entdeckung von gelockerten Zähnen

 

Eine weitere sehr moderne Diagnostikmethode erlaubt uns, eine Frühdiagnose der Zahnlockerung durchzuführen. Dieses Messverfahren Periotest® ist wichtig zur Überprüfung von gelockerten Zähnen bei Parodontitis oder beim Zähneknirschen. Durch Überprüfung des Behandlungsverlaufes kann man feststellen, ob sich die Zähne nach Beseitigung der Ursachen wieder verfestigen. 

 

Einen besonderen Stellenwert hat Periotest® zur Messung der Festigkeit von Implantaten nach dem Legen und nach Abschluss der Behandlung, ob sie erfolgreich im Knochen eingeheilt sind.

Messung Zahnlockerung Periotest®

Messung Zahnlockerung Periotest®